Bildbeschreibung

Pressler GmbH

Planung und Bauforschung

 Bauwerke  |  Archäologie  |  Mobiliar  |  Schiffsarchäologie  |  Musikinstrumente  |  Rezente Bäume |  Bauteile/Baumaterial |  Tafelbildmalerei |  Skuplturen




Scheunen und Kirchenburgen in Siebenbürgen -

Ergebnisse der dendrochronologischen Altersbestimmung


Bildbeschreibung


Objekt 6860 und 6630:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Chordachwerk

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

03

3. Gebinde v. O.,

Mittelständer, Fußstrebe n. W.

EI

59

15

Ja

1694

1694 H/W

04

3. Gebinde v. O.,

Mittelständer, Fußstrebe n. O.

EI

29

 

Nein

***



05

Mittelschwelle,

am 2. Gebinde v. O.

EI

65

14

Ja

1695

1695 H/W

06

2. Gebinde v. O.,

Mittelständer

EI

60

0

Nein

1663

1683 nach

07

2. Gebinde v. O.,
südl. Bundbalken

EI

68

0

Nein

1683

1698 ±6

08

1. Gebinde v. O.,
Querstrebe nach Süden

EI

77

15

Ja

1694

1694 H/W

09

Nordseite,

untere Mauerlatte

EI

60

12

Ja

1694

1694 H/W

10

Nordseite,

Außenschwelle

EI

63

12

Nein

1692

1695 ±2

 

 

 

 

 

 

 

 

01

Balkenlage über dem Gewölbe,

Balken v. W.

EI

64

9

Nein

1692

1698 ±5

02

1. Gebinde v. W.,

Mittelständer

EI

50

3

Nein

1693

1695+10/-2

03

4. Gebinde v. W.,

Mittelständer

EI

56

13

Ja

1694

1694 H/W

04

Chorhaupt,

3. Stichbalken v. N.

EI

63

13

Ja

1694

1694 H/W

05

Südseite,

1. Ständer v. W.

EI

49

16

Ja

1694

1694 H/W

 Legende: Art = Holzart: EI = Eiche, BU = Buche, FI = Fichte, TA = Tanne, KI = Kiefer

KR = Kernringe, SR = Splintringe, WK = Waldkante. *** = nicht datierbar

Fällzeitraum: F/S = Frühjahr/Sommer, H/W = Herbst/Winter.

Baujahr = Fälljahr +1 (das trifft für die meisten Gebäude zu) Kommentar > hierzu

S =Sekundärhölzer, R =Reparaturhölzer, K =Konstruktionsergänzung

 

Bildbeschreibung


Objekt 6858:   RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Langhausdach

Objekt-Koordinaten:   46,135°N; 24,521°O 

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01 S

Nordseite,

5. Sparren v.v.

EI

121

 12

Ja

1701

1701 F/S

02 S

Nordseite,

4. Sparren v.v.

EI

53

 

Nein

***



03 S

Nordseite,

1. Sparren v.v.

EI

34

 

Nein

***



04 S

Südseite,

5. Sparren v.v.

EI

87

 

Nein

1698

1710 ±6

05 S

Südseite,

4. Sparren v.v.

EI

114

20

Ja

1703

1703 F/S

06 S

Südseite,

2. Sparren v.v.

EI

60

14

Ja

1698

1698 H/W

 

Bildbeschreibung


Objekt 6859:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Balkenlage Langhausdach

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O 

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01 R

6. Balken v.W.


EI

83

15

Ja

1867

1867 H/W

02

8. Balken v.W.


EI

113

20

Ja

1698

1698 H/W

03 S

9. Balken v.W.


EI

111

10

Nein

1541

1551 ±6

04

10. Balken v.W.


EI

47

 

Nein

1623

nach 1643

05

11. Balken v.W.


EI

80

5

Nein

***

 

06

12. Balken v.W.


EI

121

3

Nein

1690

1702 ±6

07

13. Balken v.W.

 

EI

36

6

Nein

***

 

08 S

14. Balken v.W.

 

EI

144

13

Nein

1740

1747 ±6

09 R

Südseite,

1. Ständer unter der Balkenlage

EI

102

16

Ja

1867

1867 H/W

10 R

Südseite,

Mauerlatte außen

EI

49

 

Nein

1812

nach 1832

11 S

Südseite,

Mauerlatte innen

EI

40

8

Ja

1753

1753 H/W

12

Nordseite,

Mauerlatte außen

EI

38

15

Ja

***

 


Interpretationsversuch: Das Datum 1867 ( Baujahr 1868) weist wohl auf ein Reparaturdatum der Balkenlage (Proben 01 und 09, möglicherweise 10) unter Verwendung von Sekundärhölzern (Proben 08, 11) hin. Im zeitlichen Zusammenhang mit der Errichtung des Chordachwerks steht die Bauphase 1699 (Dendrodatum 1698) mit den Proben 02 und 06, möglicherweise 04. Das Sekundärholz 03 könnte bereits in der Bauphase 1699 eingebaut worden sein. Denkbar für die Zeit um 1750 (Proben 08 und 11) wäre eine weitere Reparaturphase. Das scheint aber aufgrund des kurzen zeitlichen Abstandes zur Bauphase von 1699 eher unwahrscheinlich.


Bildbeschreibung

Objekt 6625 und 6855:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Glockenturm

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01

Innengerüst,

mittlerer Ständer (Kaiserstiel)

EI

130

 

Nein

1668

nach 1680

02

Innengerüst,

mittlerer Ständer (N)

EI

143

13

Ja

1703

1703 H/W

03

Innengerüst,

Eckständer

EI

141

15

Ja

1703

1703 F/S

04

Mittleres Gebinde,

2. Ständer v.W.

EI

124

16

Ja

1704

1704 F/S

05

Mittleres Gebinde

Westl. Schwelle

EI

69

 

Nein

1685

1700 ±6

06

Blockstufentreppe

Bockstufe

EI

57

 

Nein

***

 

 

01

Bockstufentreppe,

4. Stufe von unten

EI

23

 

Nein

***

 

02

Innengerüst,

mittlere Schwelle

EI

132

17

Ja

1703

1703 H/W

03

Innengerüst,

Eckständer innen (S/O)

EI

101

13

Ja

1703

1703 H/W

04

Innengerüst,

Eckständer innen (N/W)

EI

138

11

Ja

1703

1703 H/W

05

Innengerüst,

Eckständer außen (N/W)

EI

148

20

Ja

1704

1704 H/W

06

Innengerüst,

2. Balken v.S.

EI

74

 

Nein

***

 

07 R

Blockstufentreppe

1. Stufe von unten

EI

60

9

Ja

1823

1823 H/W

Bildbeschreibung


Objekt 6623:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Pfarrhaus

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O


Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01

Östlicher Vorbau,

2. Ständer v.O.

EI

70

17

Ja

1741

1741 H/W

02

Hauptdach,

2. Balken v.O.

EI

128

 

Nein

1725

1740 ±6

03

Hauptdach,

2. Ständer v.O.

EI

64

10

Ja

1741

1741 H/W

04

Hauptdach,

1. Ständer v.O.

EI

98

 8

Ja

***

 

05

Hauptdach,

Schwelle, östl. Ende

EI

138

16

Ja

1742

1742 H/W

06

Hauptdach,

2. Fach v.O., Längsbinder

EI

146

17

Ja

1741

1741 H/W

07

Hauptdach,

5. Ständer v.O.

EI

151

7

Ja

1741

1741 H/W

08

Hauptdach,

Schwelle, westl. Ende

EI

136

22

Ja

1742

1742 H/W

09

Hauptdach,

3. Balken v.W.

EI

31

 

Nein

***

 


Bildbeschreibung

Objekt 6856:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Mausoleumsturm

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01

Wehrgeschoss,

mittlerer Ständer, außen (W)

EI

57

17

Nein

1683

1685 ±1

02

Wehrgeschoss,

mittlerer Ständer, außen (S)

EI

28

 

Nein

***

 

03

Wehrgeschoss,

Eckständer außen (SO)

EI

44

 

Nein

1667

1682 ±6

04

Wehrgeschoss,

inneres Rähm (S)

EI

45

19

Ja

1684

1684 H/W

05

Wehrgeschoss,

mittlerer Ständer, außen (O)

EI

53

14

Ja

1684

1684 H/W

Bildbeschreibung


Objekt 6857:  RO, Biertan (Birthälm), Kirchenburg - Rathausturm

Objekt-Koordinaten:  46,135°N; 24,521°O

Inschriftliche Datierung: 1558

 

Nr.

Entnahmestelle

Art

KR

SR

WK

Datum

Fälljahr

01

Obere Balkenlage

Unterzug, mittlerer Balken

EI

76

4

Nein

1730

1741 ±6

02

Mittlere Balkenlage,

1. Balken v.N.

EI

79

15

Ja

1740

1740 F/S


 Projekte / Aktuelles



Besuch aus Köln:

Die Mitarbeiter des Dendro-labors der Universität Köln
vom 15.-16.07. 2013
zu Gast im Emsland.
> mehr


FR, Normandie: Zimmerei-Workshop auf Château de Gaillon, 25.05. - 02.06.2013.

Weitere Dendrodatierungen
in der Normandie.

> mehr

 

Tag des offenen Denkmals:

08. und 09. Sept. 2012

Eine Tondiaschau erläutert ausführlich die Methode der Dendrochronologie

> mehr


NL, Schoonebeek - südliche Drenthe: Eine systematische Erfassung der historischen Bausubstanz

> mehr


DE, Frieslands romanische Kirchen: Reihenunter-
suchungen an Dachwerken

> mehr

 

NL, 's-Hertogenbosch: Lassen sich Stadtbrände mit Hilfe der Dendrochronologie räumlich genauer eingrenzen?

> mehr

 

FR, Normandie: Grangienbau nach dem 100-jährigen Krieg

> mehr

 

NL, Terborg: Archäologen legen ein großes mittel-alterliches Siedungsareal frei

> mehr

 

RO, Rumänien: Mittelalterliche Zimmerungstechniken geben Rätsel auf

> mehr

 

Bildbeschreibung